Dampfbad - Die sanfte Alternative

 

 

Die angenehme Wirkung des Dampfbades kannte man schon im antiken Griechenland. Das Verhältnis von Wärme und Luftfeuchtigkeit ist hier genau umgekehrt zur klassischen Sauna.


Bei Temperaturen zwischen 40 und 50 °C gibt es im Dampfbad bis zu 100 % Luftfeuchtigkeit. Das Dampfbad ist besonders dann zu empfehlen, wenn Sie Hitze nicht gut vertragen und Sie eine anregende Wirkung auf Haut und Atemwege suchen.


Die ideale Kombination von Wärme und Feuchtigkeit entkrampft, reinigt, pflegt und entspannt.